Willkommen beim SV Brigitta-Elwerath Steimbke e. V.


Aktuelles 3. Herren

Unsere Zweite siegt souverän in Oyle

JG OYLE 0

SV BE STEIMBKE II 6

Beim ersten Heimspiel kamen die Hausherren gewaltig unter die Räder. In der ersten Halbzeit sahen die Zuschauer jedoch eine ausgeglichene Partie, einziger Unterschied war die Chancenverwertung.

Weiterlesen ...

Zweite unterliegt Inter Komata

SV BE Steimbke II 0 SV Inter Komata Nienburg 2

In einem guten Fußballspiel präsentierten sich die beiden Teams auf Augenhöhe. Die ersten Torchancen gingen auf das Konto der Gäste. Einmal parierte Heimkeeper Lukas Krumwiede, ein zweites Mal fehlte es etwas an Genauigkeit im Abschluss der Nienburger. Kurz darauf meldeten sich dann auch die Hausherren in der Offensive zu Wort, doch ein schlampiger Pass ließ eine Drei-gegen-eins-Kontersituation verpuffen.

Weiterlesen ...

Thorsten Friedrich krönt sein Werk

„Thorsten Friedrich Fußballgott“ tönte es lautstark über den Platz. Die Mannschaft ließ nach dem Abpfiff ihren scheidenden Trainer nochmals hochleben. Mit einem 3:1-Erfolg in einem umkämpften Spiel gegen Hoyerhagen rettete sich die Steimbker Zweitvertretung ins Ziel, mit einem Zähler Vorsprung vor Verfolger Langendamm.

Weiterlesen ...

Steimbke rettet sich ins Ziel

1. Fußball-Kreisklasse Nord: Die Zweitvertretung gewinnt 3:1 und wird Meister

Der 26. Spieltag der 1. Fußball-Kreisklasse Nord brachte die letzten Entscheidungen mit sich: Steimbkes Reserve spielt nächstes Jahr in der Kreisliga; der SCB Langendamm geht in die Relegation. Den Gang in die 2. Kreisklasse muss neben Marklohes Zweitvertretung die SG Wendenborstel antreten.

Weiterlesen ...

Steimbke II kurz vor der Meisterschaft

1. Fußball-Kreisklasse Nord: Der SV BE siegt 6:0 in Erichshagen / Langendamm bleibt mit 2:1-Erfolg auf den Fersen

In der 1. Fußball-Kreisklasse ist das Titelrennen bis zum letzten Spieltag spannend; Steimbkes Reserve und Langendamm erfüllten ihre Hausaufgaben. Die SG Wendenborstel fuhr einen wichtigen 3:2-Derbysieg ein und hofft noch auf den Klassenerhalt.

Weiterlesen ...

Steimbkes Zweite wechselt den Trainer

Nach drei Jahren wird zum Saisonende für Trainer Thorsten Friedrich bei der Zweitvertretung des SV BE Steimbke Schluss sein. Diese Entscheidung fällte die Vereinsführung in enger Absprache mit der Mannschaft, bestätigt Spartenleiter Jörg Junkersdorf : „Das Team kam auf uns zu und bat um eine Veränderung zur neuen Spielzeit. Diesem Wunsch sind wir nachgekommen. Thorsten hat einen riesen Job geleistet, hat in seiner Zeit alles richtig gemacht und nichts verkehrt.“

Weiterlesen ...

Langendamm dreht das Spitzenspiel in der Schlussphase

SV BE STEIMBKE II - SCB LANGENDAMM 2:3

In den ersten 25 Minuten gab es eine ausgeglichene Partie ohne zwingende Torchancen. Im Anschluss wurde die Heimelf immer stärker und erspielte sich mehrere klare Torchancen. Nico Schröder erzielte noch vor der Halbzeit den verdienten Führungstreffer.

Weiterlesen ...

Tabellenführer Steimbke II gibt sich keine Blöße

TSV WIETZEN - SV BE STEIMBKE II 0:9

Der Tabellenführer gab sich in Wietzen keine Blöße und sorgte schnell für klare Verhältnisse. Bereits zur Pause lag man souverän mit 5:0 in Front. Die überragenden Akteure waren Nico Schröder, Carlos Alberto Berg und Tobias Stuke, die allesamt einen Dreierpack erzielten.

Weiterlesen ...

Anmelden

Einloggen

Anmeldename *
Passwort *
1000 Zeichen links